Bauten an der Karl-Marx-Allee, Karl-Marx-Allee, Berlin - Mitte (1976)
hochgeladen von:
Historische Fotos Historische Fotos
3327 mal angesehen.
Album: Historische Berliner Fotos

Historische Berliner Fotos : Bauten an der Karl-Marx-Allee

Karl-Marx-Allee (Mitte)


Links das Hotel Berolina, das von 1964 bis 1995 bestand, davor das Kino International. Vorne rechts das Cafe Moskau. Zwischen dem Kino und dem Cafe verläuft die Karl-Marx-Allee (Mitte) (von 1950 bis 1961 "Stalinallee")

Das Hotel Berolina wurde 1995 abgerissen. An seiner Stelle entstand ein Hochhaus als Rathaus des Bezirks Mitte.

Die hier sichtbaren Bauten wurden im Zuge des zweiten Bauabschnitts zur Neugestaltung der Karl-Marx-Allee zu einem Prachtboulevard gebaut. Während man im ersten Bauabschnitt bis zum Strausberger Platz aufwändige Bauten im Stil des  "Sozialistischen Realismus" gebaut hatte (sog."Zuckerbäckerstil"), wurde von dort einfacher und eher an den Internationalen Stil angepasst gebaut.

Weitere Fotos aus dem Album "Historische Berliner Fotos"