Bauten am Ernst Reuter Platz, Ernst-Reuter-Platz, 10587 Berlin - Charlottenburg
hochgeladen von:
Historische Fotos Historische Fotos
4170 mal angesehen.
Album: Historische Berliner Fotos

Historische Berliner Fotos : Bauten am Ernst Reuter Platz

Ernst-Reuter-Platz (10587 Charlottenburg)

  •       

Der Platz am Ende der breiten Straße Str. des 17. Juni hieß ursprünglich "Am Knie". Hier knickte der Fahrweg von Berlin zum Schloss Charlottenburg in nord-westlicher Richtung ab. Im Jahre 1953 erhielt der Platz seinen Namen nach Ernst Reuter (1889-1953), dem Berliner Regierenden Bürgermeister der Nachkriegszeit, insbesondere der Zeit der Berliner Blockade

Links das sog. Telefunken Hochhaus an der Ecke der Otto-Suhr-Allee und der Bismarckstr. Erbaut Ende der 50er Jahre war das Gebäude zunächst der Telefunken AG, einer Tochter des AEG Konzerns. Heute ist es im Besitz der Stadt Berlin und dient der Technischen Universität als Sitz verschiedener Institue und Einrichtungen. Architekten des zur Zeit höchsten Bürogebäudes in Westberlin waren: Paul Schwebes(1902-1978) und Hans Schoszberger(1907-1997).

Weitere Fotos aus dem Album "Historische Berliner Fotos"