CAFÉ KRANZLER AM KURFÜRSTENDAMM, Kurfürstendamm 18, 10719 Berlin - Charlottenburg (2011)
hochgeladen von:
H.-P. Zeinert H.-P. Zeinert
3898 mal angesehen.
Album: BERLIN: AM KURFÜRSTENDAMM

BERLIN: AM KURFÜRSTENDAMM : CAFÉ KRANZLER AM KURFÜRSTENDAMM

Kurfürstendamm 18 (10719 Charlottenburg)


Die Geschichte des Cafés geht auf das Jahr 1835 zurück. An den Kurfürstendamm zog es von der Straße "Unter den Linden" 1934 an den Kurfürstendamm. 1945 völlig zerstört konnte es 1958 im neu erwachten Schick und Charme jener Jahre und im Schatten seiner Tradition neu eröffnen. 2000 war es vom Abriss bedroht, konnte aber reduziert dank des Denkmalschutzes und des Lifestyle- Konzerns Gerry Weber in das Quartier "Neues Kranzler Eck" des Architekten Helmut Jahn einbezogen werden. Sein Buchstaben-Logo und die rot-weiß gestreiften Marquisen künden von seiner erneuten Präsenz am Kurfürstendamm.

Weitere Fotos aus dem Album "BERLIN: AM KURFÜRSTENDAMM"