Alexanderplatz um die Jahrhundertwende, Alexanderplatz, 10178 Berlin - Mitte
hochgeladen von:
Historische Fotos Historische Fotos
4402 mal angesehen.
Album: Historische Berliner Fotos

Historische Berliner Fotos : Alexanderplatz um die Jahrhundertwende

Alexanderplatz (10178 Mitte)


Der Blick geht von der Platzfläche, die damals nur etwa ein Viertel der heutigen Größe umfasste, durch die Rathausstr. (Mitte) in Richtung Rotes Rathaus, dessen Turm hier links zu erkennen ist. Auf der Platzfläche steht die Staue der "Berolina" einer allegorischen Frauengestalt als Verkörperung der Stadt Berlin. Das Monument war ca. 15 Meter hoch, allein die Figur aus getriebenen Kupferplatten maß 7,5 Meter.

Das Denkmal steht vor der Fassades des großen Kaufhauses Tietz, das wie die Konkurrenten Werthheim und Hahn in den Jahren vor dem ersten Weltkrieg an diesem Brennpunkt der Hauptstadt errichtet wurde.

Die große bogenförmige Halle gehört zum S-Bahnhof Alexanderplatz, der in den 80er Jahren des 19. Jhdts. errichtet wurde.

Weitere Fotos aus dem Album "Historische Berliner Fotos"