Alexanderplatz zu DDR-Zeiten, Alexanderplatz, 10178 Berlin - Mitte (1978)
hochgeladen von:
Historische Fotos Historische Fotos
13644 mal angesehen.
Album: Dias DDR 80er

Dias DDR 80er : Alexanderplatz zu DDR-Zeiten

Alexanderplatz (10178 Mitte)


Die DDR-Behörden wollten den Alexanderpaltz zu einem weltstädtischen Zentrum der Hauptstadt der DDR ausbauen. Dabei war der Grundgedanke, die Platzfläche zu einer reinen Fußgängerzone umzugestalten. Außerdem sollte der Platz nach dem Vorbild des Roten Platzes in Moskau zu einer zentralen Kundgebungs- und Demonstartinsfläche im Herzen der Hauptstadt werden. Durch diese Vorgabe wurde die Platzfläche im Gegensatz zur Vorkriegsgröße vervierfacht (ca. 80.000 qm).

Weitere Fotos aus dem Album "Dias DDR 80er"