Blick auf das Kaiser Friedrich Museum (heute: Bode-Museum), Monbijoustr. 1, 10117 Berlin - Mitte (1933)
hochgeladen von:
Historische Fotos Historische Fotos
4976 mal angesehen.
Album: Historische Berliner Fotos

Historische Berliner Fotos : Blick auf das Kaiser Friedrich Museum (heute: Bode-Museum)

Monbijoustr. 1 (10117 Mitte)


Das nach dem Kaiser Friedrich III. benannte Museum wurde 1904 eröffnet. Wilhelm von Bode, der heutige Namensgeber, war der wichtigste Initiator der Einrichtung. Den Grundstock der Ausstellungsstücke bildete die Sammlung des Kronprinzen Friedrich, der als Kaiser Friedrich III. im Jahre 1888 nach nur 99 Tagen Herrschaft an Krebs verstarb. Die Brücke vor dem Museum wurde nach dem nahegelegenen Palais Monbijou benannt. Auf dem kleinen Platz vor dem Eingang wurde dem Namensgeber ein Denkmal errichtet.

Im Hintergrund links der Turm des (roten) Rathauses und rechts die Kuppel des alten Stadtschlosses und der spitze Kirchturm der Nikolaikirche.

Weitere Fotos aus dem Album "Historische Berliner Fotos"