Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin - Mitte (2014)
hochgeladen von:
Ulrich  Hermanns Ulrich Hermanns
1969 mal angesehen.
Album: In den 30er Jahren

In den 30er Jahren : Brandenburger Tor

Pariser Platz (10117 Mitte)


Dieses wohl bekannteste deutsche Bauwerk ist das Symbol der Deutschen Einheit. 28 Jahre war der Satz "Macht das Tor auf!" Inbegriff des Wunsches nach staatlicher Einheit Deutschlands.

Der Blick geht vom Pariser Platz durch das Tor nach Westen. Im Hintergrund ist erkennbar, dass die Umhestaltung der Ost-West-Achse schon abgeschlossen ist, da die verlängerte Siegessäule schon auf ihrem neuen Platz am Großen Stern steht. Sie war 1938 von ihrem ursprünglichen Platz vor dem Reichstag dorthin versetzt und von ursprünglich drei auf vier Abschnitte verlängert worden.

Unter dem Tor rechts erkennt man einen der für Berlin lange typischen Doppeldeckerbusse, deren ältere Version am hinteren Ende über eine Aussentreppe für den Aufgang auf das Oberdeck verfügte.

Weitere Fotos aus dem Album "In den 30er Jahren"


Die Fotos dieses Albums, meist Ansichtskarten, stammen aus dem Nachlass eines Kölner Fotografen, der kurz vor dem Kriege und auch im Kriege in Berlin lebte und arbeitete. Über seine Familie wurden uns diese Abbildungen zur Verfügung gestellt. Dafür herzlichen Dank.

Die Redaktion hat sie mit kleinen Texten versehen, wobei es durchaus möglich ist, dass auf Informationen früher eingestellter Bilder zurückgegriffen wurde.