Dom von der Lustgartenseite, Am Lustgarten 1, 10178 Berlin - Mitte (1910)
hochgeladen von:
Historische Fotos Historische Fotos
4491 mal angesehen.
Album: Historische Berliner Fotos

Historische Berliner Fotos : Dom von der Lustgartenseite

Am Lustgarten 1 (10178 Mitte)


Die Geschichte des Berliner Doms ist maßgeblich mit den Hohenzollern verbunden. An seiner Stelle standen mehrere Vorgängerbauten, die gleichzeitig auch die Grablege der Hohenzollernherrscher waren.  Der heutige Bau errichtet zwischen 1894 und 1905 nach Plänen von Julius Raschdorff (1823-1914) sollte die repräsentative Hauskirche der Herrscher des Deutschen Reiches darstellen. Dementsprechend nahm Wilhelm II., der sich als Herrscher von Gottes Gnaden sah und auch nominelles Oberhaupt der evangelischen Kirche in Preussen-Brandenburg war massiven Einfluss auf die protzige Gestaltung des Bauwerks und  des Innenraums. So ließ er den Innenraum durch seine Hofkünstler ausmalen.

Nach Beschädigungen des Krieges wurde das Gotteshaus in vereinfachter Form wiederhergestellt und vor Allem im Inneren aufwändig restauriert.

Weitere Fotos aus dem Album "Historische Berliner Fotos"