Neue Wache , Unter den Linden 29, 10117 Berlin - Mitte (1980)
hochgeladen von:
Historische Fotos Historische Fotos
1920 mal angesehen.
Album: Dias DDR 80er

Dias DDR 80er : Neue Wache

Unter den Linden 29 (10117 Mitte)


Die Neue Wache war ab 1931 Ehrenmal für die gefallenen Soldaten des ersten Weltkrieges. In der DDR-Zeit wurde sie nach er Wiederherstellung zu einem Ehrenmal für "Die Opfer des Faschismus". Nach der Wende wurde die Gedenkstätte neu gestaltet und „Den Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft“ gewidmet.

Zu DDR-Zeiten standen in durchaus preussischer Tradition zwei Wachtposten am Eingang zur Gedenkstätte. Die Wachablösungen der einzelnen Posten und der tägliche Aufmarsch der Wackkompanie mit Stechschritt und Paradeuniform erinnerten doch sehr stark an die Zeiten "bei Preussens"

Weitere Fotos aus dem Album "Dias DDR 80er"