Schlossplatz und Nationaldenkmal, Schloßplatz, 10178 Berlin - Mitte (1930)
hochgeladen von:
Historische Fotos Historische Fotos
3541 mal angesehen.
Album: Berlin 1900 bis 1910

Berlin 1900 bis 1910 : Schlossplatz und Nationaldenkmal

Schloßplatz (10178 Mitte)


Kernpunkt der Besiedelung Berlins waren erste Bauten und eine Burg auf der Spreeinsel. In diesem Bereich errichteten die preussisch brandenburgischen Herrscher im Laufe der Zeit von der Mitte des 15. Jhdts. bis in das 19. Jhdt. hinein zunächst eine Burg und später das repräsentative Residenzschloss. Der Kern der Anlage ist im strengen Barockstil gehalten und geht unter Anderem auf Entwürfe des Berliner Architekten und Hofbildhauers Andreas Schlüter

Vor dem Schloss, in den Fluss hineingebaut das monströse Nationaldenkmal für Kaiser Wilhelm I., das wegen seiner Unzahl von kleinen und kleinsten Tiergestalten in Bronze vom Berliner Volksmund als "Puppenzoo von Wilhelm zwo" verspottet wurde.

Weitere Fotos aus dem Album "Berlin 1900 bis 1910"