Staatsbibliothek zu Berlin mit Reiterdenkmal Friedrich II., Unter den Linden 6, 10117 Berlin - Mitte (2011)
hochgeladen von:
Ulrich  Hermanns Ulrich Hermanns
2834 mal angesehen.

Staatsbibliothek zu Berlin mit Reiterdenkmal Friedrich II.

Unter den Linden 6 (10117 Mitte)

  •       

Vor dem eingerüsteten Gebäude der Staatsbibliothek das Reiterstandbild Friedrich II. (des Großen) Diese Monumentalskulptur wurde von Christian Daniel Rauch (1777-1857) und einigen seiner Schüler entworfen und gefertigt. Seine feierliche Enthüllung erfolgte 1851. Den Krieg hatte das Denkmal unter einer Schurthülle aus Beton glimpflich überstanden, jedoch die kommunistischen Machthaber der DDR wollten es als Symbol von Adelsherrschaft und Reaktion nicht mehr an seinem Platz sehen. Zunächst nur eingelagert wurde es durch glückliche Umstände und Gewitztheit einiger Museumsleute von der Einschmelzung verschont.

Anfang der 60er Jahre fand das Denkmal wieder einen Platz im Hippodrom in Potsdam. Im Zuge eiens gewandelten Geschichtsverständnisses in der DDR und im Zusammenhang mit der 750-Jahr-Feier Berlins wurde dem Denkmal sein ursprünglicher Platz-um eineige Meter verschoben-am Ende des Linden Boulevards zurückgegeben.

Weitere Fotos von Ulrich Hermanns