Wachablösung an der Neuen Wache, Unter den Linden, 10117 Berlin - Mitte (1976)
hochgeladen von:
Historische Fotos Historische Fotos
5054 mal angesehen.
Album: Historische Berliner Fotos

Historische Berliner Fotos : Wachablösung an der Neuen Wache

Unter den Linden (10117 Mitte)


Jeweils mittwochs fand vor der Neuen Wache eine große Wachablösung statt. Die DDR Behörden hatten weitaus mehr als die Bundeswehr alte preussische Traditionen übernommen, die sie zunächst als Zeichen des Miltarismus verteufelt hatten. Ab Beginn der 60er Jahre sollte dieser Rückgriff auf Drill, Stechschritt und Parademarsch neben anderen Maßnahmen ein Rückbesinnung auf nationale, deutsche Geschichte helfen, eine eigene nationale Identität, ein eigenes national-historisches Bewußtsein der DDR zu schaffen.

Die große Wachablösung mit klingendem Spiel, Aufzug einer Wachkompanie und zeremonieller Wachablösung war fast wie zu Kaisers Zeiten ein Spektakel, das die Menschen anzog. Die letzte Wachablösung fand mit dem Ende der DDR am 3. Oktober 1990 statt.

Weitere Fotos aus dem Album "Historische Berliner Fotos"