Die Siegessäule am Großen Stern , Großer Stern, 10557 Berlin - Tiergarten (1982)
hochgeladen von:
M. Marchese M. Marchese
1337 mal angesehen.

Die Siegessäule am Großen Stern

Großer Stern (10557 Tiergarten)


Diese Siegessäule war zunächst gedacht als Erinnerung an den Sieg Preussens über Dänemark im Kriege 1864. Bald kamen zwei weitere Siege (1866 Sieg über Österreich; 1870/71 Sieg von Preussen/Deutschland über Frankreich) hinzu.

Der ursprüngliche Platz des Monuments war der Königsplatz (heute: Platz der Republik) gegenüber dem Reichstag. Außerdem bestand die Säule zunächst nur aus drei übereinanderliegenden Säulentrommeln, eben als Erinnerung an drei Siege in den o.g. sogenannten Einigungskriegen.

Unter der Herrschaft der Nationalsozialisten wurde das Monument an seinen heutigen Platz versetzt und mit einer vierten Säulentrommel versehen.

Der Große Stern ist ein kreisrunder Platz, der im Zuge der ebenfalls von den Nationalsozialisten gebauten Ost-West-Achse (heute Str. des 17. Juni)  entstand.

Weitere Fotos von M. Marchese